Microblading

Wie funktioniert Microblading?

Durch Microblading gibt es die Möglichkeit durch allerfeinste Härchenzeichnung, verlorene oder ausgefallene Härchen zu ersetzen. Microblading ist eine relativ "Neue Technik" aus dem asiatischen Raum "Japanische Handarbeit" mit einem wunderschönen Ergebnis.

Der große Unterschied zum gewöhnlichen Permanent-Make-up ist, dass hier keine Maschine zum Einsatz kommt. Im ersten Schritt werden mit sanften Druck und einem Microblading-Stift feine Striche in Form von Härchen "vorgezeichnet". Man arbeitet hier also mit keiner Nadel, sondern mit "Blades" (wie ein kleiner Kamm). Die Behandlung ist also nahezu schmerzfrei. Anschließend wird die gewünschte Pigmentierfarbe auf die vorgezeichneten feinen Härchen aufgetragen und einmassiert. Nach einer Einwirkzeit von 5-10 Minuten wird die Farbe eingeschlossen.

Kosten und Haltbarkeit

Die Pigmentierung durch Microblading dauert in etwa 1,5 Stunden. Je nach Hautbeschaffenheit, Stoffwechsel und UV-Bestrahlung hält die Pigmentierung in etwa 1 bis 1,5 Jahre. Wenn die Farbe allmählich verblasst, kann jederzeit nachpigmentiert werden.

€ 240,- incl. Nacharbeitung

 

Augenbraue vorher

Augenbraue vorher

Augenbraue nachher

Nachher... Augenbraue wurde ein wenig verdichtet

 
Augenbraue vorher

Vorher

Augenbraue nachher

Nachher... Ultrafeine Härchenzeichnung

 
Augenbraue vorher

Vorher

Augenbraue nachher

Nachher... Die Augenbraue wurde verdichtet und in Form gebracht

 
Augenbraue vorher

Vorher

Augenbraue nachher

Nachher... Farbe auf Wunsch der Kundin

 
Augenbraue vorher

Vorher

Augenbraue nachher

Nachher... Augenbraue verdichtet und geformt

 
Augenbraue vorher

Vorher... zuwenig und lückenhafte Härchen

Augenbraue nachher

Nachher... fehlende Härchen wurden ergänzt